AUSBILDUNGSZENTRUM FÜR GESUNDHEITSFACHBERUFE

Hebamme_1_730x185

Sie erwerben einen Studienabschluss und einen Berufsabschluss:

  • Bachelor of Science (B.Sc.) und
  • Berufsabschluss Hebamme

www.medizin.uni-halle.de/lehre/studiengaenge/hebammenwissenschaft-bsc-ab-wintersemester-2021/22

Regelstudienzeit:

  • 8 Semester als Vollzeit/-Präsenzstudium

Beginn:               

  • Wintersemester

Studienort:

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Medizinische Fakultät)

Praxiseinsätze:                   

  • Für 10 Studierende pro Studiengang erfolgt die berufspraktische Ausbildung an der Uniklinik Magdeburg und deren kooperierenden Krankenhäusern und Hebammenpraxen
  • Abitur oder Berufsabschluss in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege
  • möglichst einen Nachweis bzw. eine Zusage für ein mindestens 4-wöchiges hebammenrelevantes Vorpraktikum, davon möglichst 2 Wochen im Kreißsaal, das zwingend bis zum 8. Juli des Bewerbungsjahres bei der Studiengangleitung nachgewiesen werden muss
  • Bewerberinnen mit ausländischer oder internationaler Hochschulzugangsberechtigung haben die ausreichenden deutschen Sprachkenntnisse nachzuweisen.

Vergütung nach Haustarif TV-A-UK MD

  • 1. Studienjahr:           1160,70 €
  • 2. Studienjahr:           1226,70 €
  • 3./4.Studienjahr:        1333,00 €

 

  • Schicht- und Wechselschichtzulage von 35 € monatlich
  • Vergütung von Zeitzuschlägen für Nachtarbeit und Sonntags- und Feiertagsdienste, ggf. Bereitschaftsdienste bei Hebammen mit Geburtshilfe
  • Finanzierung von Familienheimfahrten, Fahrtkosten zwischen dem Studienort- und Ausbildungsort, ggf. Unterkunftskosten und Fahrtkosten für außerklinische Praxiseinsätze

Urlaub

  • Grundurlaub 30 Tage, ab 2. Studienjahr 1 Tag Zusatzurlaub für Schicht- und Nachtarbeit pro Kalenderjahr
  • Urlaub in den vorgegebenen Zeiten der Hochschule

Das Bewerbungsverfahren erfolgt zweistufig:

  • Sie können sich vom 01.09. des Vorjahres bis zum 30.04. für einen vorläufigen Ausbildungsvertrag (Vorvertrag) zur akademischen Hebammenausbildung am Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. als verantwortliche Praxiseinrichtung über das online Formular bewerben.

Dabei müssen Sie folgende Unterlagen vorhalten: 

mehr…

Die Bewerbungsgespräche finden von Januar bis Juni statt.

  • Mit einem vorläufigen Ausbildungsvertrag (Vorvertrag) vom Universitätsklinikum Magdeburg können Sie sich an der Medizinischen Fakultät der MLU Halle Wittenberg um einen Studienplatz zum Hebammenstudium bis zum 15.07. bewerben

www.medizin.uni-halle.de/lehre/studiengaenge/hebammenwissenschaft-bsc-ab-wintersemester-2021/22/bewerben

Vorvertrag:

  • 30 Bewerberinnen erhalten nach Vorauswahl durch das Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. einen Vorvertrag für die akademische Hebammenausbildung

Hauptvertrag

  • nach Auswahl durch die Martin-Luther-Universität und anschließender Immatrikulation zur akademischen Hebammenausbildung erhalten 10 Studierende automatisch einen Hauptvertrag mit dem Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Letzte Änderung: 06.04.2021 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: